Batteriegriff für die Canon 6D

Batteriegriff BG-E13 (c) AkkuKing

Batteriegriff BG-E13 (c) AkkuKing

Seit April darf ich mich nun auch endlich Besitzer einer Vollformat Kamera schimpfen. Ich fotografiere fortan mit einer Canon 6D. Echtes Highlight ist neben dem Vollformat und der gigantischen ISO-Empfindlichkeit gegenüber der Canon 50D bzw. 600D eben der eingebaute GPS-Sensor und die möglichkeit per WLAN mit dem Smartphone Bilder zu downloaden bzw. die Kamera remote zu bedienen – jetzt kann man schon unterwegs Bilder publischen.
Und mit der Anschaffung der Kamera ist´s ja nicht getan.. da gehört immer noch viel Zubehör dazu.

Angefangen bei der SD Speicherkarte die, bedingt durch die Kamera leider nur 45MB/s schafft hin zum obligatorischen Batteriegriff. Bei Canon BG-E13 genannt. Den gibt es original, günstig oder kompatibel. Letzteren habe ich mir zugelegt. Der erste Eindruck ist sehr positiv. Ein wertiger Batteriegriff mit Anti-Rutsch-Partien, der Einschub der akkus wird durch einen Drehverschluss gesichert und die Knöpfe lassen sich gut bedienen.

Der Auslöser hat, anders als die Canon 6D, einen deutlichen Druckpunkt und man merkt den “Klick” richtig – was aber nicht unbedingt stört.

Den Status der Akkus LP-E6 (Ladeanzeige) überträgt der Griff einwandfrei.

Und wer hier noch einen kompatiblen Akku sucht, sollte den hier nutzen. Der überträgt auch den Ladestatus (Infochip). Die Kamera zählt übrings die Auslöser abwechselnd 😉

Info AkkuladungInfo Akkuladung II

This entry was posted in WebsiteNews and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.